Cupcakes Möhre Ingwer

Bei Pinterst bin ich auf ein Rezept für Möhrenmuffins gestoßen. Die musste ich testen.

Allerdings waren die Muffins sehr trocken,  so dass ich schnell aus dem Muffins Cupcakes gemacht habe.

DSCI1880

Hier das Rezept:

Teig:  1 Tasse Zucker, 2 Eier,  1/2 Tasse Öl, 1 Tasse geriebene Möhren,
1 1/2 Tasse Mehl, 1TL Zimt, 1 1/2 TL Natron

Frosting: 1 Packung Frischkäse (ich nehme den der nach einer amerikanischen Großstadt benannt ist), Puderzucker, Zitronensaft von einer halben Zitrone, 1 kleines Stück Ingwer

  • Ofen auf 190° vorheizen
  • Zucker, Eier und Öl verrühren
  • die übrigen Zutaten zufügen und unterheben
  • in Muffinformen füllen und knapp 20 Minuten backen (Stäbchenprobe!)
  • abkühlen lassen
  • für das Frosting 1 Stück Ingwer ganz klein hacken
  • Frischkäse, Puderzucker, Zitronensaft und Ingwer verrühren, dabei muss jeder selbst entscheiden wie süß das Frosting sein soll
  • Das Frosting auf die Kuchen geben und dann die Cupcakes kühl stellen

Ich glaube die gibt es hier jetzt öfters.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s