Greta und Fritz, nochmal pflegeleichte Haustiere

Nachdem Berta vom kleinen Mann sehr geliebt wird und somit nicht auf die große Reise zu meiner Freundin gehen kann musste ich nochmal nähen.

GretaFritzCollage

Diesmal sind Fritz (der Hund) und Greta (Huhn) entstanden. Greta das Rosenhuhn wie wir sie liebevoll nennen, wird verschenkt werden, Fritz wird zum Fernbedienungswachhund erzogen.

Damit ist die Herstellung der Weihnachtsgeschenke abgeschlossen, zurück zum nähen von Kleidung 🙂

Advertisements

Ein Gedanke zu “Greta und Fritz, nochmal pflegeleichte Haustiere

  1. ich liebe solche handzahmen Haustiere. Bei uns ist die Erziehung leider ein wenig schief gelaufen. Friedl verfitzt sich immer in meine Wolle, wenn ich stricken will. Sollte also mal über deine Variante nachdenken.
    LG Uli

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s