Fasching

Morgen wird im Kindergarten Fasching gefeiert. Meine Kinder haben sich Kostüme aus der Fantasywelt gewünscht.

Die Große wird morgen als Mia gehen, und der kleine Mann ist ein Zauberer.  Heute war Probetragen der Kostüme angesagt.

Der kleine Mann ist die ganze Zeit den Zauberstab (ein Stock einer Korkenzieherweide, entrindet) schwingend durch die Wohnung gelaufen und hat „zauber, zauber“ gerufen. Der Umhang ist selbstgenäht, der Hut selbstgekauft.

IMG_0753 IMG_0750

Das Kostüm der Großen hat mich mehr Arbeit udn Nerven gekostet. Sie wollte unbedingt Mia sein. Nun ist Mia ja halbnackt wenn man sich die Filme mal genauer anguckt. Hier meine Variante mit weniger nackter Haut:

IMG_0756 IMG_0763

Für die Kreise auf dem Kostüm und den Schmetterling kam der Plotter zum Einsatz. Die Kreise sind aus Flex und aufgebügelt. Der Schmetterling ist auf Fotopapier gedruckt und mit dem Plotter geschnitten. Durch zwei Löcher im Schmetterling habe ich dann den Haarreifen gesteckt.

Damit kann die Party morgen steigen.

LG, Susann

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s