Archiv der Kategorie: Plotter

Besonderes Geburtstagsgeschenk

Der kleine Mann hat einen besten Freund der super kreativ ist. Und genau dieser Freund hatte im März Geburtstag und dem kleinen Mann kurz vorher ein tolles Bild geschenkt.

Pierre

Ich habe lange überlegt was wir seinem Freund zum Geburtstag schenken, und dann kam mir DIE Idee.

Ich habe aus dem Bild einen Plott gemacht.

IMG_1548.JPG

Die Signatur des kleinen Künstlers habe  ich dabei auch noch mit aufs Bild gebracht, die war im Original auf der Rückseite.
Ich habe zwei Shirts genäht, für jeden der Jungs eins. Auf der Rückseite der Shirts ist das komplette Bild und vorn habe ich das Gespenst nochmal in groß aufgebügelt.

IMG_1552.JPG

Beide Jungs waren total begeistert von den „Kumpelshirts“. Kumpelshirts deshalb weil: „Der P. ist nicht mein Freund, der ist mein Kumpel.“ Das Geburtstagskind hat seine Zeichnung sofort wieder erkannt und konnte gar nicht so ganz verstehen wie diese auf das Shirt kommt. Aber das hat der kleine Mann dann erklärt („Die Mama hat eine Nähmaschiene und einen Plotter“).  Natürlich hat der kleine Mann sein Shirt direkt zur Geburstagsparty getragen.

IMG_1549

Schnittmuster: Vitus von TimTom in 122
Stoffe: Herbert Textil
Plott-Folie: Flex in Schwarz und Reflexfolie von Plott-Liesl

Ich liebe meinen Plotter und was man alles damit machen kann. Jetzt müsste mir nur mal jemand einen Zeitumkehrer schenken damit ich meine Ideen auch alle Umsetzten kann. 🙂

LG, Susann

Probeplotten Silhouette Kinder

Wieder durfte ich für  Nina Martin – Grafikdesign und From Mo to the Jo probeplotten. Diesmal hat Johanna tolle Silhouetten von Kindern gezeichnet und Nina hat diese in Plotterdateien umgewandelt. Ich mag den Zeichenstil von Johanna total, sie hat so eine besondere Art zu zeichnen. Ihr Bilder sind sooo schön und oft auch niedlich ohne kitschig zu wirkten.

IMG_20170501_162438275

Die Silhouette Kinder sind insgesamt 5 Bilder wobei jedes besonders ist. Die Vorlagen lassen sich extrem vielseitig einsetzen, wie sich in der Probeplottgruppe zeigte. Vom Plott auf Kleidung bis zur Briefkastendeko war fast alles dabei. Ich kann mir die Bilder auch gut für Muttertagsgeschenke vorstellen. IMG_1566

Nina und Johanna stellen die Plottervorlagen kostenlos zur Verfügung. Danke das ich dabei sein durfte. Ich unterstütze euch gern wieder.

IMG_1564

Mütze
Schnittmuster: Wende-Beanie von Hamburger Liebe
Plott: SilhouetteKinder Motiv boy von Nina Martin – Grafikdesign und From Mo to the Jo

Rock:
Schnittmuster: Lienchen von Pom&Pino
Plott: SilhouetteKinder Motiv kinder von Nina Martin – Grafikdesign und From Mo to the Jo

Viele Grüße,

Susann

Probeplotten Wüstis

Durch Zufall bin ich auf den Probeplott-Aufruf von MoJo  gestoßen. Sie hat tolle Wüstentiere entworfen die zu Plottervorlagen werden sollten und auch wurden.

Ich habe mir den Wüstenfuchs für meinen Probeplott ausgesucht, ihn aber in anderen Farben umgesetzt. Dadurch wurde aus dem Wüstenfuchs ein Eisfuchs und der wiederrum passt super auf das neue Tanktop der Großen.

IMG_1562

Der Fuchs kommt gemeinsam mit seinen Freunden daher und wird von MoJo als Freebie zur Verfügung gestellt. IMG_1559

Alle Informationen zu den Vorlagen erhaltet ihr hier.

Das Tanktop selbst ist nach dem Freebie von Klimperklein genäht, in Größe 152. Das große Kind wächst einfach viel zu schnell. So langsam wächst sie aus fast allen unserer Lieblingsschnitte raus. Und dass mit 8 Jahren!

LG, Susann

 

Probeplotten Traumfänger

Das Leben hat mich fest im Griff. Ich komme zwar zum Nähen und Plotten, aber leider nicht zum bloggen. Ich habe einiges Nachzuholen. Ich versuche mich zu bessern. 😉

Ich durfte im März für Frau Fadenschein Probeplotten. Sie hat einen Traumfänger entworfen, der einfarbig oder mehrfarbig geplottet werden kann. Zusätzlich zum Traumfänger hat Frau Fadenschein noch einzelne Federn als Bonus dabei, für noch individuellerer Ergebnisse.

Hier jetzt meine Interpretation des Traumfängers. Zweimal auf Shirts genäht nach dem Schnittmuster Easy-Peasy-Summer-T.

IMG_1508IMG_1507IMG_1526

Und Variante 2: Shirt in rot/grau mit Traumfänger in Grau, Schwarz, Beige und Silber.

IMG_1514IMG_1517IMG_1518IMG_1540

Die Plottervorlage hat mich einige Nerven gekostet. Schnell geplottet ist diese Grafik sicherlich nicht, da viele kleine Stücke Entgittert werden müssen. Aber das Ergebnis belohnt die Arbeit.

Die Plottvorlage Traumfänger „Boho Feathers“ gibt es hier:

DaWanda (innerhalb Deutschlands)
Makerist (international)

LG,

Susann

Adventskalender

Ich muss gerade feststellen, ich habe schon lange nichts mehr geschrieben. Irgendwie hat mich das Leben 1.0 voll im Griff und ich hatte keine Zeit zum Schreiben im Blog.Aber untätig war ich nicht, mal sehen ob ich es schaffe einige der Sachen hier noch zu zeigen.

Jetzt aber zum heutigen Thema: Es ist der 1. Dezember. Das erste Türchen am Adventskalender darf geöffnet werden. Eigentlich wollte ich den Kindern Kalender kaufen, aber beide haben sich dann einen selbstgemachten Kalender gewünscht, da konnte ich nicht nein sagen.

Ich habe unsere Adventskalenderaufhängung vom letzten Jahr behalten und optimiert.

Morgen ist der 1. Dezember … Morgen dürfen Kinder die ersten Tütchen öffnen. #adventskalender #diy

A post shared by Susann L. (@weisse.lilie) on

An dem Stern hängen dieses Jahr 48 kleine Tütchen mit Geschenken und Süßkram. Die Tütchen für das große Kind sind mit Rechenaufgaben beschriftet, der Kleine Mann hat geplottete Zahlen auf den Tütchen. Die Tütchen und auch den anderen Dekokram habe ich dieses Jahr bei Depot gekauft. Gefüllt sind die Tütchen mit Lego, Stempel, Süßkram, Stiften und Pixi-Büchern.

Die Kinder sind begeistert und ich bin begeister von deren Begeisterung. Heute morgen ging alles doppelt so schnell weil ich die Ansage gemacht habe der Kalender darf nur geöffnet werden wenn beide Kinder angezogen und durchs Bad sind. Hat geklappt, ich hoffe es klappt auch die nächsten Tage so schön.

Lg und eine schöne Adventszeit

Susann

Geburtstagseinladung

Die Große hat in 14 Tagen Geburtstag. Sie wünscht sich ein Geburtstagskleid und ich habe noch kein Idee was ich dieses Jahr mache.

Aber ich habe schon mal die Einladungen zum Kindergeburtstag fertig gestellt. Diesmal gehen wir Klettern. Ich habe lange überlegt wie ich das Kletterthema in der Karte umsetze und habe mich am Schluss für eine Mischung verschiedener Ideen aus dem Netz entschieden. IMG_20160828_160755208

Hier liebe ich meinen Plotter, ohne dieses kleine Gerät wären solche Karten nicht möglich.

Lg, Susann

Sei Batman

Gestern waren wir auf einer Schulanfangsfeier eingeladen. Und da musste natürlich ein tolles Geschenk her. Da der Schulanfänger ein große Fan von Batman ist lag dieses Thema nahe.

Ich habe einen Hoodie genäht. Mit Batman-Spruch auf dem Rücken mit nachleuchtendem Batman-Logo und einer nachleuchtenden Batman-Silhouette vorn. Und da der kleine Mann auch so langsam in die Heldenphase kommt, habe ich ihm das gleiche auch genäht. OK, ich muss zugeben, sein Pullover war auch der Testlauf für die nachleuchtende Farbe die sich recht schwer verarbeiten ließ.

IMG_1474IMG_1476IMG_1480

Schnittmuster: Hoodie Louis in 116
Stoffe: Sweatshirtstoff und Jersey von Herbert Textil
Spruch und Silhouette nach verschiedenen Ideen auf Pinterest (Einfach mal nach Batman suchen)
Farbe für Textilmalerei: Marabu und NighTec

Das Geschenk musste natürlich auch noch Stilecht verpackt werden. Also habe ich eine Zuckertüte, passend zum Thema gebastelt. Die meisten Nerven haben mich dabei die Origami-Fledermaus gekostet. IMG_1482

Es war gestern eine wunderschöne Feier und ich hoffe der kleine Schulanfänger hat viel Freude an seinem Geschenk.

LG, Susann

 

Dieser Hoodie wurde zu rein privaten Zwecken angefertig.

Drachenstarke Party

Der kleine Mann hatte ja schon im Januar Geburtstag. Wegen der Wetterlage und der Erkältungssaison ist der Kindergeburtstag irgendwie ausgefallen. Der kleine Mann hat immer mal wieder davon gesprochen das wir die Geburtstagsfeier nachholen müssen, außerdem will er so gern und über haupt im Zwickelino (Indoor-Spielplatz) feiern.

Als jetzt noch der Kindergarten zum Kindertag ins Zwickelino ist und er nicht mit durfte weil er kurz vorher seine Polypen-OP hatte war er sehr traurig. Das habe ich dann als Anlass genommen das wir eine drachenstarkt Party im Zwickelino feiern und er 3 seiner Freunde dahin einladen durfte. Die Freunde waren schnell ausgewählt und wie das so ist mit Feiern in einem Indoor-Spielplatz. Viel Vorzubereiten ist da auch nicht.

Aber etwas durfte ich meine Kreativität doch auslassen. Ich habe passend zum Thema Einladungskarten gemacht. Außerdem hat jedes Kind eine eigene Trinkflasche bekommen wo der Name in drauf stand und je ein Drache. Diesmal habe ich mich an „Drachenzähmen leicht gemacht“ orientiert. Deshalb habe ich jedem Kind ein Drachenklassensymbol zugeordet und die Karte auch daraus erstellt. Aber seht selbst.

IMG_1470IMG_1471

Natürlich wussten alls Jungs genau wem die Karte darstellen soll und es wurde sofort über die Drachen geredet. Ich glaube ja so ein bisschen die Drachenmacke ist ansteckend. .

Im Zwickelino hatten die Jungs viel Spaß. Der Vorteil der Flaschen ist eindeutig: das Kleckern hält sich in Grenzen. Und durch die Beschriftung weiß auch jedes Kind sofort welche Flasche die eigene ist. Da wir an einem Tag gefeiert hatten wo schönes Wetter war, war wenig los, was aber für die 4 Chaoten genau richtig, da konnte ich alle gut im Blick behalten.

Die Jungs waren am Ende der Meinung: Das müssen wir wieder mal machen. OK, diesmal vielleicht auch direkt im Januar 😉

LG, Susann

Lou, leicht angepasst

Ich hatte ja von meiner ersten Lou berichtet, und auch warum wir nicht so ganz glücklich mit dem Hoodie sind. Lou hat noch einen Chance bekommen. Diesmal habe ich in der Weite eine Größe mehr genommen. Jetzt sitzt der Hoodie viel besser. Und, was vielleicht sogar noch wichtiger ist, er lässt sich jetzt viel leichter ausziehen.

IMG_1348.JPG

Schnitt: Lou in 134/140, Weite 146/152
Stoffe: Herbert Textil
Plottfolie: Plott-Liesl

Ich mag diesen Hoodie sehr an meinem Kind. Er geht ist schön lang, keine Gefahr von kühlen Nieren und ich finde er steht ihr auch. Die Farben hat sie übrigens selbst ausgewählt, und auch der Schmetterling war ihre Idee.

Weitere Lou werden sicher folgen, trotz des hohen Stoffverbrauchs.